JUCKENDE KOPFHAUT UND SCHUPPEN? HEAD & SHOULDERS SENSITIVE

Das Versprechen des Herstellers:

 

"Head & Shoulders Sensitive ist ein Anti-Schuppen Shampoo, das Ihre gereizte und sensible Kopfhaut mit Aloe Vera beruhigt. Die Shampoos von Head & Shoulders mit der 3-Action-Formel reinigen, schützen und versorgen sowohl Ihr Haar, als auch Ihre Kopfhaut mit Feuchtigkeit – so bleiben Sie bis zu 100 % schuppenfrei* und bekommen schönes, gesund aussehendes Haar. Im Einklang mit den Schönheitsstandards der Zeit und mit den bewährten Anti-Schuppen-Wirkstoffen entfernt Head & Shoulders zuverlässig Schuppen und lässt Ihr Haar schön aussehen.

(*sichtbare Schuppen, bei regelmäßiger Anwendung)."

 

Die Inhaltsstoffe:

 

"Aqua, Sodium Laureth Sulfate, Sodium Lauryl Sulfate, Cocamide MEA, Zinc Carbonate, Glycol Distearate, Dimethicone, Zinc Pyrithione, Sodium Xylenesulfonate, Cetyl Alcohol, Guar Hydroxypropyltrimonium Chloride, Sodium Chloride, Hydrochloric Acid, Glycerin, Magnesium Sulfate, Sodium Benzoate, Sodium Hydroxide, Polyquaternium-10, Magnesium Carbonate Hydroxide, Benzyl Alcohol, Magnesium Nitrate, Aloe Barbadensis Leaf Juice, Sodium Polynaphthalenesulfonate, Paraffinum Liquidum, Sodium Acetate, Methylchloroisothiazolinone, Isopropyl Alcohol, Magnesium Chloride, Methylisothiazolinone"

 

Da ich nach dem Absetzen der Pille mit stark juckender Kopfhaut sowie Schuppen zu kämpfen hatte, musste ein Anti-Schuppen Shampoo her. Ich habe schon früher gute Erfahrungen mit Head & Shoulders gemacht. Ich griff diesmal allerdings nicht zu dem Klassiker "classic clean", sondern zu "sensitive".

 

Wie alle Shampoos von Head & Shoulders kommt die Variante "sensitive" in einer weißen Flasche mit blauem Deckel daher. Die Shampooflasche enthält 300 ml und ist für ca. 2,75 € in der Drogerie erhältlich.

 

Das Head & Shoulders Sensitive Anti-Schuppen Shampoo hat eine cremige und zähe Konsistenz sowie einen sehr angenehmen frischen Duft. Es schäumt gut und lässt sich wunderbar in den Haaren verteilen. Anschließend lässt es sich leicht und schnell wieder ausspülen. Allerdings fühlen sich die Haare bei mir danach nicht quietschend sauber an. Ich liebe es, wenn man nach dem Haarewaschen über die nassen Haare streicht und diese "quietschen" vor Sauberkeit. Aber das ist für mich auch der einzige Minuspunkt.

 

Und nun zur Wirkung: Bereits nach der ersten Haarwäsche hat das Jucken auf meiner Kopfhaut zum Glück nachgelassen. Und auch die Schuppen sind dann nach und nach verschwunden, so dass ich nun wieder komplett schuppenfrei bin.

 

Ich kann dieses Shampoo jedem empfehlen, der unter juckender Kopfhaut leidet und/oder mit Schuppen kämpft. Ich selbst werde es mir definitiv wieder kaufen.

 

 

Was hilft euch bei juckender Kopfhaut und Schuppen?

 

Eure Susa

Kommentar schreiben

Kommentare: 0